Bug in Google site: Abfrage?

28.01.2007 Montenegro, wohl immer noch der jüngste Staat der Erde (?), hat inzwischen auch schon eine eigene Top-Level-Domain zugewiesen bekommen: me. Ich hätte auf iana.org nachschauen können, ob es hierfür überhaupt schon einen Registrierungsdienst gibt - stattdessen habe ich einfachhalber mal die Google site: Abfrage benutzt, um zu sehen, ob sich auf diese Weise bereits .me Domains finden lassen. Dies ist offensichtlich noch nicht der Fall, aber es fanden sich zwei (zusätzliche) Suchergebnisse, die nicht so ganz zu der Abfrage passten.

Google Suchergebnisse für site:.me

Wohl ein Bug - und vielleicht wurden die URLs ab dem & abgetrennt, so dass lediglich ein me übrig blieb?

3 Kommentare / Trackbacks