Browser Trends 2006 / 2007

01.01.2007 Auch im Jahr 2006 hat der Internet Explorer weiter Marktanteile verloren, so ein Jahresvergleich verschiedener Statistiken. Exemplarisch führe ich hier die Statistiken von Netapplications, w3schools.com und heise auf. Die dort aufgeführten Werte kann man zwar nicht ohne weiteres verallgemeinern, aus einem Jahresvergleich lassen sich aber durchaus allgemeine Tends ablesen.

Netapplications MSIE Firefox Safari Opera Netscape
Dez. 2005 85,1% 9,6% 3,1% 0,6% 1,2%
Dez. 2006 79,6% 14,0% 4,2% 0,9% 0,9%
w3schools MSIE Firefox Mozilla /
Safari
Opera Netscape
Nov. 2005 68.9% 23,6% 2,8% 1,5% 0,4%
Nov. 2006 59,9% 29,9% 2,5% 1,5% 0,2%
heise Firefox MSIE Opera Mozilla /
Netscape
Safari
Nov. 2005 42,5% 29,6% 7,5% 6,6% 2,6%
Nov. 2006 49,0% 28,7% 7,7% 5,0% 2,7%

Auch das Erscheinen des Internet Explorer 7, der nach der Statistik von Netapplications im Dezember bereits einen Marktanteil von über 18% erreicht hat, konnte den Abwärtstrend von Microsofts Browser bislang nicht stoppen. Von den Konkurrenzbrowsern hat in erster Linie Mozilla Firefox zugelegt. Safari und Opera können ihren Anteil halten oder leicht ausbauen. Netscape verliert dagegen weiter an Bedeutung.