Jörgs Webnotizen

Eiffelturm orange

Bilderklau schwer gemacht (I)

16.04.2003 Unvorstellbar ist es, dass das World Wide Web mal als reine Textwüste begann, inzwischen sind die unzähligen Bilder im GIF-, JPG- oder PNG-Format gar nicht mehr wegzudenken. Man braucht nur die Bildersuche bei Google zu betätigen, um mehr oder weniger passende Bilder für seine eigene Homepage ausfindig zu machen. Davon wird auch rege Gebrauch gemacht, so begegnen einem auf ausgedehnten Surftouren bestimmte Grafiken auf diversen Homepages immer wieder. Auf das Copyright wird dabei weniger geachtet, nicht alle Grafiken sind jedoch frei gestellt zum Kopieren; und man vergisst dabei nur zu leicht, dass mitunter etliche Stunden für die Erstellung eines Bildes aufgebracht wurden.

Bilderklau ist leider keine Seltenheit mehr, und es gibt inzwischen auch zahlreiche mehr oder weniger erfolgreiche Abwehrmaßnahmen. Unbedarftere Bildersammler lassen sich noch durch ein simples JavaScript abschrecken, das die rechte Maustaste blockiert, und dazu vielleicht noch eine mahnende Meldung aufploppen lässt. Bei gewiefteren Langfingern muss man da schon schwerere Geschütze auffahren, PHP-scripte, die ein Kopieren verhindern, oder Wasserzeichen, die die Identifizierung eines geklauten Bildes erleichtern (mit entsprechenden Begriffen lassen sich die geeigneten Techniken über Suchmaschinen finden).

Für diejenigen, die so dreist sind, die fremde Grafik einfach nur per Verlinkung auf ihrer Homepage einzubinden, kann es richtig peinlich werden. Man lasse seine Phantasie etwas spielen und tausche das verlinkte Bild gegen eine *leicht* veränderte Variante aus. Einen kleinen Schrecken kann man auch jenen bereiten, die das auserwählte Bild kopieren, und dann feststellen, dass beim Kopieren irgendetwas falsch gelaufen sein muss, so wie bei dem unteren blauen Bild auf dieser Seite ;).

Fortsetzung: Bilderklau schwer gemacht (II)

Das obere Bild
lässt sich problemlos kopieren,
das untere nur scheinbar

Eiffelturm blau

< Krieg? 18.03.2003 | | 21.04.2003 Die Endgültige Müllseite >